Dank Omega-3 zwei Jahre länger leben

Frischer Lachs

Regelmässiger Fischkonsum gehört zu den Basics jeder gesunden und ausgewogenen Ernährung, dies unter anderem dank den gesunden Omega-3 Fettsäuren (s. auch hier). Nun hat eine Studie Datenmaterial aus 16 Jahren ausgewertet, in deren Verlauf 2700 Senioren untersucht worden waren.

Der Konsum von ölreichem Fisch kann unsere Lebensdauer um zwei Jahre erhöhen und vor allem das Risiko für Herzerkrankungen senken. Fettreicher Fisch ist zum Beispiel Lachs, Hering, Thunfisch und Makrelen. Wer Fisch nicht ausstehen kann, muss jedoch nicht verzagen, denn diese gesunden Fettsäuren sind auch in pflanzlichen Ölen wie etwa Olivenöl enthalten. 

Getaggt mit , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s